Haus der Kulturen Lateinamerikas e.V.

ÜBER UNS

1999 entstand der Verein ‘Haus der Kulturen Lateinamerikas e.V.’ mit der Idee eines Zusammenschlusses verschiedener, schon langjährig arbeitender sozio- kultureller Lateinamerika-Vereine in einem gemeinsamen Zentrum.

Haus der Kulturen Lateinamerikas e.V. ist Mitglied im Berlin Global Village e.V. und im Migrationsrat in Berlin.

Wir pflegen eine vernetzte Arbeit mit entwicklungspolitischen und humanitären Organisationen: Nord-Süd-Brücken, Engagement Global, Katholischer Fonds, Brot für die Welt, Epiz, UNICEF, Missio e.V., Misereor uvm.

unterstütze unsere Projekte

Casa Latinoamericana

Ich möchte mich für den newsletter registrieren

Kolumbien vor und nach dem Friedenprozess

Kolumbien vor und nach dem Friedensprozess

Friedensprozess beendet? Bedeutet dies wirklich Frieden? Wie sehen die ambitionierten Ziele des Friedensprozesses heute aus? Welche bedeutsamen Veränderungen erleben und spüren die Kolumbianer heute? Und welche Lösungen sind in Sicht, um eine Antwort auf die sozialen Probleme im Land zu geben?

Informationsabend mit : kolumbianischer Spezialitäten, hintergrundmusik, viele Leute kennen lernen, Spanisch sprechen und die kolumbianische Atmosphär  genießen.

Im Rahmen der Lateinamerika-Karibik Woche: http://www.bmz.de/de/laender_regionen/Lateinamerika-Karibik-Woche

Sa. 28.03,2020
Enlass: 18.30 Uhr

Ort. Casa Latinoamericana
Am Sudhaus 2
12053 Berlin

Eintritt: frei (Spenden werden erbeten)